Freitag, 13. April 2012

T. LeClerc Epic Überraschungshaul

Ab und zu muss man auch mal Glück haben. Ich hatte ganz lange davor Pech.
Aber fangen wir vorne an.
Auf eBay geisterten die letzten Woche acht (!) sehr großzügige T. LeClerc-Überraschungspakete auf eBay herum; ausgegeben von einer Parfümerie in Hamburg. Alles retournierte Ware, nichts, was man im Laden verkaufen kann (oder sollte, wenn man etwas rechtschaffend ist), aber wenn einem das nichts macht, warum nicht?
Also gab es acht Überraschungspakete bestehend aus acht Produkten im Wert von knapp 200€ zu ersteigern: Zwei Lidschatten, ein Blush, ein Lippenstift, ein Lipgloss, ein Mascara, ein Kajal, eine Foundation.
Und ich saß bei jeder davor. T. LeClerc ist eine tolle Firma, auch wenn ich nur das Puder kannte, aber der Preis hat es in sich: Dreißig Euro für ein Püderchen. Autsch.

Dementsprechend war ich unglaublich happy, als ich mir mein Überraschungspaket für knappe 39€ (!!) dann ergattern konnte. Das ist der Ladenpreis von der Foundation alleine. Ein Superdeal also. Quietsch! ♥


Nun, wir wissen, wie das mit Überraschungspaketen ist. (Glossybox, anyone?) Man hat immer mit irgendwas Pech, richtig?
Falsch!
Seht euch das an:


Wow, was hab ich für ein gottverdammtes Glück. :D Und die Verpackungen sind alle so schick und edel.
Ihr seht hier:
Powder Eyeshadow 113Brun Doré &114 Bleu Nuit
Powder Blush 01 Rose Tendre
Satin Lipstick 22 Esprit
Eye pencil 06 Bronze
Lipgloss 00 Transparent
Waterproof Mascara 02 Brun
Matte Fluid Foundation 03 Beige Sable Mat

Die Qualität ist bei allen Produkten bombastisch, ich habe mich schon recht rudimentär durch alles durchgeswatcht und aufgetragen. Ich bin mit allem zutiefst zufrieden. Besonders, gasp!, mit der Foundation. Skeptisch wie ich nun mal diesbezüglich bin habe ich sie direkt für viel zu dunkel gehalten, aber geswatcht auf dem Handrücken passte sie sich total meinem Handrücken an und sah ganz wundervoll aus! Ich kann nicht abwarten, sie mal im Gesicht auszuprobieren. Und wenn sie es ist, dann habe ich meinen Heiligen Gral der Foundation gefunden. Und das für 37E das Stück. mein Herz blutet.

Ach ja, gesagt werden sollte es: Es handelt sich bei den produkten wie gesagt um retournierte Ware. Alles ist auch in unbenutztem und gutem Zustand bei mir angekommen, nur beim Blush kann ich mir vorstellen, warum jemand ihn zurückgehen hat lassen: Der Kleber unter dem Pfännchen hält nicht, sodass es aus der Hülle fällt. Nichts, was kein neuer Tropfen Kleber nicht behandeln könnte.Kein Drama also, und ich habe wirklich nichts zu kritteln.

Wollt ihr zu etwas Swatches? Kennt ihr die Marke schon? Was war euer letzter Superdeal? :)

Absolut vollgefressen von einem Restaurantbesuch beim Japaner,

Kommentare:

  1. So nach langem heimlichen Mitlesen muss ich auch mal was schreiben :)
    Ich schau hier sehr gerne zu mir gefällt dein Geschmack bzgl Kosmetik sehr (der sehr ähnlich dem ist was ich so bevorzuge ^^) !
    Von der Marke hab ich jetzt leider noch nix gehört würde mich also über Swatches freuen :)
    Lg die Schwinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leser, die sich als solche outen, sind mir die liebsten. xD Willkommen und dankeschön. :)

      Swatches kommen beizeiten, vielleicht kann ich dann auch einige Reviews geben. :)

      Löschen
  2. Der Lippenstift sieht ja toll aus *__* Und ich dachte mir auch so "Oh, die Foundation sieht aber etwas dunkel aus" (Hatte dich auch als blasshäutig in Erinnerung), aber das scheint ja zu gehen :) Mich würde ein Gesichtsphoto von der Foundation interessieren =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Lippenstift ist wirklich krass. Er hat so einen schönen Nude-/Rosenholzton, ist aufgetragen aber wirklich sehr knallig. Ich muss noch mal gucken, wie man den am besten aufträgt.
      Die Foundation hat mich auch überrascht. Ich kann nur hoffen, dass meine fehlenden Foundationauftrageskills das ganze nicht völlig zunichte machen.
      Ich werde berichten! ^^

      Löschen