Dienstag, 27. März 2012

MAC Sheen Supreme Lipglass + Lipstick

Ich habe mich in die Sheen Supreme Lippenstifte verliebt, als ich das erste mal davon las. Was mich selbst wunderte, sonst bin ich nicht so der Fan von Glossen, geschweige denn subtilen Farben. Ich mag knallige rots und violetts, alles gern matt und ohne kitschiges Geglitzer. Aber offenbar macht man eben doch verschiedene Phasen durch, und ich musste, musstemusstemusste, sie einfach haben. Deswegen sind vor einer Weile bei mir die beiden Sheen Supreme Lipsticks Bare Again und Zen Rose sowie der Sheen Supreme Lipglass Dress Kimono nur wegen des Namens eingezogen.
Und ihr dürft davon natürlich profitieren. :)


Das sagt MAC:
Im Sheen Supreme Lipstick und dem neuen Sheen Supreme Lipglass, zeigen sich frische Schattierungen, die für Ostasien berühmt sind. Das einmalige Finish definiert Glanz ganz neu: Die Töne dieser Kollektion zeigen sanfte Schattierungen mit einem weichen, perlenreichen Schimmer, der alle anderen Lippentöne übertrifft.
Insgesamt gibt es vom Lippenstift zwölf Farben zwischen nude-braun zu rot bis zu violett. Mir fiel die Auswahl sehr schwer, denn die Nuancen sind alle wirklich schön. Preislich liegen sie, wie meistens bei MAC, bei 18,50€ das Stück.

Die Lipglasses kommen mit elf Nuancen daher, die ähnlich sind wie die Lippenstifte, aber es sind mehr hellere und mehr knallige Farben vorhanden -- aber es ist ja ein Gloss. Mit 20€ pro Stück nicht gerade geschenkt.

Eine Warnung an alle mit Asia-Faible: Die Namen sind wirklich fies. Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein "Dress Kimono" nicht nur wegen des schönen Violetts im Einkaufskorb landete. ;)

Zen Rose

 Bare Again

Bei den Lippenstiften mag ich die runde, "platte" Form sehr gern. :) Typisch geformte Lippenstifte enden bei mir bei höufigen Gebrauch immer in komisch eingedellten Formen. Ich hoffe, das wird hier nicht (oder weniger) der Fall sein.

Dress Kimono

Beim Lipglass gibt es das Offensichtliche zu bemängeln: Pinselauftrag (den ich persönlich allerdings für schöner halte als einen Applikator; ich weiß, viele sehen das anders) sowie das Befördern der Farbe nach vorne durch den Drehmechanismus. The usual ensured: Man dreht und dreht und dreht und nix kommt und dann auf einmal ein ganzer Schwall, viel zu viel für die Lippen. Na gut, swatcht man das eben.

Bei Tageslicht links Zen Rose, dann Bare Again, dann Dress Kimono:

Und Tragebilder:
Einmal ohne alles.

 
Dress Kimono

Bare Again

Zen Rose

Ich bin in die Sheen Supreme Lipsticks wirklich verliebt. <3 So viel Farbe, dabei so viel Leichtigkeit. Gerade Zen Rose hat mich echt schockiert, mit so viel Bäm! hätte ich gar nicht gerechnet. Ich werde mir die anderen Farben wohl im MAC Store noch mal ansehen, denn ich finde auch die Verpackung viel, viel schöner finde als die der normalen Lippenstifte...

Der Lipglass ist sicherlich nicht für jeden was, und ich werde mir wohl nicht noch einen kaufen. Zu wenig Ergebnis für zu viel Geld. Für einen schicken, unauffälligen Nudeton sind sie aber wohl genau das richtige. :) Wenn man nur einen Hauch Farbe, aber viel Glanz will, ist er sicherlich einen Blick wert.

Alle drei sind aber wunderschön leicht, kleben kein bisschen. Die Haltbarkeit bei den Lippenstiften ist natürlich etwas besser, generell würde ich aber sagen, Mittelfeld für beide.

Wie gefallen euch die Farben? Habt ihr widerstehen können? Wie gefällt euch das Konzept hinter den Lippenstiften? Sind so unauffällige Glosse Geldmacherei, oder tragt ihr sowas gern?

Läuft im Kimono herum,

Kommentare:

  1. Lol, ich war vorhin beim Lesen schon so "Fo trägt Gloss? :O". xD Aber ja, die sehen wirklich sehr cool aus. Zen Rose gefällt mir auch am besten. :D
    So'n Lipglass würd mich auch mal interessieren. Hallo, Geld. :'D

    AntwortenLöschen
  2. Ich ärgere mich ein bisschen, dass ich den Gloss gekauft habe, muss ich zugeben. reiner Impulskauf. Aber man muss MAC lassen, dass die Qualität einfach stimmt. Das heitert mich etwas auf.

    Es gibt eine etwas billigere Version dieser Lippenstifte auch von Rituals (~13€?), habe ich gesehen -- war direkt sehr angetan und wollte mir die beizeiten mal ansehen. Vielleicht wär das ja dann was für dich? :3

    AntwortenLöschen